Über diese Webseite

Arbeite bereits seit meiner frühen Jugend gerne mit dem Material Holz. Habe dazu schon viel positive wie auch übungsintensive Erfahrungen während der letzten 30 Jahre sammeln dürfen. Viele Möbel haben bereits meine Werkstatt verlassen und ich hoffe es folgen noch mehr. Das praktische Arbeiten ist zudem ein sehr wichtiger Ausgleich zu meinem Brötchenjob.
Der Name Holzduft rührt daher, dass Holz immer einen angenehmen Duft von sich gibt. Jedes Holz hat seinen individuellen Duftcharakter, von angenehm duftend über harzige Geschmacksnoten bis hin zu süss samtigen und warmen Duftnoten. Ich rieche den Duft von Holz einfach gerne.